Entscheidungen mit Weitsicht treffen – Zertifizierung, erkennen was gut ist!

Qualitätsmanagement

Personen mit einer Prüfung im Qualitätsmanagementbereich erwerben durch uns eine internationale anerkannte Zusatzqualifikation, die ihre Karrieremöglichkeiten erhöht oder ihre betriebliche Position stärkt. Die Zertifikate bescheinigen ihren Inhabern/innen, dass sie aktuell in der Lage sind, mit Qualitätsmanagementsystemen verantwortlich umzugehen, QM-Prozesse zu managen bzw. QM-Systeme in Audits zu bewerten.

Qualitätsbeauftragter (QB)
Der Qualitätsbeauftragte (QB) beherrscht die Prinzipien, Methoden und Verfahren des Qualitätsmanagements entsprechend den Belangen der Wirtschaft und ist kompetent, beim Aufbau und der Aufrechterhaltung eines Qualitätsmanagementsystems Unterstützung zu geben.

Interner Qualitätsauditor (IQA)
Der Interne Qualitätsauditor (IQA) hat die Befähigung des QB und ist in der Lage, interne, prozessorientierte Audits von QM-Systemen zu planen, durchzuführen und auszuwerten. Er kann Kundenaudits begleiten und die Bewertung von Lieferanten unterstützen.

Qualitätsmanager (QM)
Der Qualitätsmanager (QM) hat die Befähigung des QB und ist kompetent, als Beauftragter der Leitung ein Qualitätsmanagement-System aufzubauen, anzuwenden und durch Initiierung des Verbesserungsprozesses weiterzuentwickeln.

Qualitätsauditor (QA)
Der Qualitätsauditor (QA) hat die Befähigung des QM und beherrscht auf der Basis der DIN EN ISO 19011:2002 die Planung, Durchführung, Nachbereitung und Dokumentation von externen Audits.